WebDAV

WebDAV steht für Web-based Distributed Authoring and Versioning und ist eine Erweiterung des Protokolls HTTP/1.1, die in RFC 2518 spezifiziert ist. Sie erlaubt, ganze Verzeichnisse zu übertragen. Zudem können Ressourcen bei der Bearbeitung gesperrt werden um ein konkurrierendes Schreiben zu verhindern.

Wie Zope als WebDAV-Server eingerichtet werden kann, ist in WebDAV-Server beschrieben.

Eine Übersicht über diverse WebDAV-Clients finden Sie im Plone-Nutzerhandbuch.

Zum Weiterlesen