Verzeichnisstruktur

abgelegt unter:
vs_buildout
├── README.rst
├── base.cfg
├── bootstrap.py
├── deploy.cfg
├── devel.cfg
├── develop-eggs
│   └── vs.policy.egg-link
├── docs
│   └── HISTORY.rst
├── eggs
│   ├── AccessControl-2.13.10-py2.7-macosx-10.4-x86_64.egg
│   ├── Acquisition-2.13.8-py2.7-macosx-10.4-x86_64.egg
│   ├── …
├── etc
│   ├── logrotate.conf
│   └── plone.vcl
├── rsync.cfg
├── src
│   ├── README.txt
│   └── vs.policy
├── templates
│   ├── haproxy.conf.in
│   ├── logrotate.conf.in
│   └── plone.vcl.in
├── var
│   ├── blobbackup-blobstorages
│   ├── blobbackup-blobstoragesnapshots
│   ├── blobstorage
│   │   └── tmp
│   ├── filebackup-snapshots
│   ├── filebackups
│   ├── filestorage
│   │   ├── Data.fs
│   │   ├── Data.fs.index
│   │   ├── Data.fs.lock
│   │   └── Data.fs.tmp
│   ├── instance
│   │   └── import
│   ├── instance-base
│   │   └── import
│   └── log
│       └── zeoserver.log
├── versions.cfg
└── vs_buildout.txt
bin/
enthält ausführbare Dateien, u.a. buildout und das Zope-Kontrollskript instance.
bootstrap.py
Bootstrap-Skript des Buildout-Projekts.
*.cfg
Konfigurationsdateien von Buildout, siehe Buildout-Konfiguration.
develop-eggs/
Verweise auf Eggs, die in diesem Buildout-Projekt entwickelt werden sollen und die in der buildout.cfg angegeben wurden.
downloads/
Rezepte wie plone.recipe.plone und plone.recipe.distros laden ihre Archive von Produkten und Paketen in diesem Verzeichnis herunter.
eggs/
Eggs, die Buildout automatisch heruntergeladen hat. Aktiviert werden die Eggs explizit in den Kontrollskripten im bin-Verzeichnis.
fake-eggs/
In Buildout-Projekten für Plone ≤ 3.1 enthält dieses Verzeichnis die sog. fake-zope-eggs, wobei in der *.egg-info-Datei die Version angegeben werden kann.
.installed.cfg
Buildout speichert die aktuellen Konfigurationsdaten in dieser Datei.
parts/
Dateien, die für die jeweiligen Abschnitte der Buildout-Konfiguration verwendet werden.
products/
Für ältere Plone-Versionen lassen sich hier die Zope-Produkte erstellen, die in diesem Buildout-Projekt entwickelt werden.
src/
Eggs, die in diesem Buildout-Projekt entwickelt werden.
var/
var-Dateien der Zope-Instanz: z.B. ZODBs in filestorage/ Log-Dateien in logs/ und zopectlsock und kompilierte Übersetzungsdateien in instance-base.

Ein solches Buildout-Projekt kann anderen Entwicklern in einem Repository zur Verfügung gestellt werden, wobei die Verzeichnisse bin, eggs, download, var und parts ignoriert werden können, da sie sich mit bootstrap.py wiederherstellen lassen.