content-Macros

content-Macros in Plone 4

Plone 4 kommt mit den folgenden Slots:

content-title

Slot mit dem View des Titels

Der Inhalt wird in main_template.pt generiert.

content-description

Slot mit dem View der Beschreibung.

Der Inhalt wird in main_template.pt generiert.

content-core
Slot, der in main_template.pt unterhalb von content-description angezeigt wird. Er zeigt den Inhalt einer Seite, die Liste eines Ordners o.ä. an.
main
Dieser Slot ist weiterhin in Plone 4 vorhanden um rückwärtskompatibel zu bleiben und Views zu rendern, die ohne Viewlet-Manager oder modifizierte Titel und Beschreibungen auskommen.

Viewlet-Manager

Alle Viewlet-Manager für content werden nicht mehr wie in Plone 3 in eigenen Templates verwaltet sondern immer im main_template.pt. Hierdurch werden die Templates für Artikeltypen nochmals deutlich vereinfacht, sehen Sie z.B. document_view:

<metal:content-core fill-slot="content-core">
    <metal:content-core define-macro="content-core">
        <metal:field use-macro="python:context.widget('text', mode='view')">
            Body text
        </metal:field>
    </metal:content-core>
</metal:content-core>