superlance

superlance ist ein Plugin für supervisord zum Monitoring und Controlling der unter supervisor laufenden Prozesse.

Installation

superlance kann einfach mit Buildout installiert werden:

[supervisor]
recipe = collective.recipe.supervisor
plugins =
    superlance

eventlisteners =
    memmon  TICK_60  ${buildout:bin-directory}/memmon [-g app=1GB]
    httpok1  (startsecs=600)  TICK_3600  ${buildout:bin-directory}/httpok  [-p app:instance1 -t 30 http://127.0.0.1:8010/]
    httpok2  (startsecs=600)  TICK_3600  ${buildout:bin-directory}/httpok  [-p app:instance2 -t 30 http://127.0.0.1:8020/]

Nach dem Durchlaufen von Buildout sollten u.a. zusätzlich folgende Plugins im bin-Verzeichnis installiert sein:

crashmail
schickt eine E-Mail-Benachrichtigung an eine vorkonfigurierte Adresse wenn ein Prozess hängt.
memmon
startet einen Prozess neu, wenn dieser zu viel Arbeitsspeicher verbraucht. Damit kann aktiv sog. MemoryErrors vorgebeugt werden.
httpok
falls Threads hängen bleiben, wird der Prozess automatisch neu gestartet

Weitere Informationen